Home > Blog
  |  Anmelden
Search

minimieren
23

Die Chancen nutzen!

posted on
Die Chancen nutzen!

Finanzmärkte belohnen Geduld und Disziplin.

Die Lage an den Kapitalmärkten ist schon über Monate äußerst angespannt und turbulent. Seit Jahresbeginn sind die Aktienmärkte im Sinkflug, manche - bspw. der heimische DAX – waren gar im Sturzflug begriffen. Die Ursachen hierfür sind so komplex wie mannigfaltig. Die Gründe liegen aber nach Meinung der Finanzexperten hauptsächlich in der Wachstumsschwäche Chinas und anderer aufstrebender Länder, der strukturellen Schwäche in Europa, einer großen Unsicherheit über weitere Zinsschritte der US-Notenbank, außerdem in der verzweifelten Hoffnung auf eine Fortsetzung der Geldschwemme der Europäischen Zentralbank (EZB). Schließlich bedroht noch ein extrem niedriger Ölpreis die Einnahmen einzelner Länder und großer Industrien.

Chancen, die „runter gehen wie Öl“!

Es gehört zu den größten Anlagefehlern selbst von Profis, nach starken Kursrückgängen auszusteigen und erst nach langanhaltenden Aufwärtstrends wieder einzusteigen. Da keiner die richtigen Ein- und Abstiegszeitpunkte vorhersagen kann, bleibt man am besten dabei und fokussiert sich auf das langfristige Ziel. Das fällt in einer breit aufgestellten Vermögensverwaltung natürlich leichter als in einem Aktien-Fonds oder einem Branchenfonds für Energie und Rohstoffe die wegen des massiven Ölpreisverfalls (-70%) unter die Räder gerieten. Noch schwieriger wird es im Falle einzelner Aktien. Selbst wenn diese zur vermeintlich ersten Garnitur zählen wie Deutsche Bank, RWE, EON, VW u.v.a. blickt der Direktanleger hier für lange Zeit auf ein Trümmerfeld.

Entwicklungen* von 31.12.2015 bis zum 12.02.20016 (zwischenzeitlicher Tiefststand)

Siehe Grafik

Ohne Schwankungen keine Rendite. Denn Bundesschatzbriefe gibt´s nicht mehr.

In der Vermögensverwaltung kann für Sie eine einfache Lösung liegen. Umschichten, Nachkaufen oder Einsteigen? Jetzt darüber zu sprechen und die Weichen für die nächsten Jahre zu stellen, lohnt sich in jedem Fall. Gerade jetzt!

Ergreifen Sie gemeinsam mit Ihrem Berater vom VermögensVerbund die Initiative. Reihen Sie sich in die Riege der „qualifizierten Anleger“ ein, wie man im Fachjargon sagt. Diese sind erfahren und handeln weitsichtig. Vor allem handeln sie antizyklisch, was gewiss nicht immer einfach fällt. Denn investieren, wenn die Kanonen donnern ist gegen die (typisch) menschliche Natur. Aber es ist rational, ökonomisch und führt nachweislich zum langfristigen Erfolg.

 

*Stand 12.02.2016: Performanceangaben in dieser Informationsschrift zu den FVV -Grundstrategien VG0 und VG10 und allen Substrategien, Indices und Fonds erfolgen vor Kosten und nur zu Vergleichszwecken mit der Wertentwicklung von Indices und Fondsprodukten, welche ebenfalls ohne Kosten dargestellt werden. Außerdem: im kurzen Betrachtungszeitraum spielen die laufenden Kosten kaum eine Rolle. Datenquellen: Bloomberg Finance, €uro -finanzenverlag, Deutsche Wertpapiertreuhand gmbH.

Posted in: Allgemein, Mein Depot | Tags: | Comments (0) | View Count: (1221)

Post a Comment